Blackberry Curve 9360 Smartphone, Perfecktes allraunder Handy

Im gegensatz zu den den marktüberschwemmenden android handys hat dieses gerät noch tasten und man nicht befürchten mit jeden handgriff eine andere funktion ingang zusetzen .

Hallo, ich hatte seit langem ein curve 8900 und wollte mal eins mit umts. Daher hab ich mir das torch 9860 gekauft. Dagher musste ich ausweichen auf das curve 9360, und siehe da. Für den preis echt anständig . Ich wollte keine 400 + ausgeben. Daher dieses modell ohne touchdisplay. für die einbindung in das enterprise netz prima geeignet .Hat gute umts einstellungen und empfang.

Wenn man mit den einschränkungen vom bb leben kann ist es ein gutes gerät. Leicht, dünn, gutes (kleines) display. Materialauswahl zwar viel plastik, haptik aber gut.

Key Spezifikationen für BlackBerry Curve 9360 Smartphone (6,2 cm (2,4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Großer, übersichtlicher Bildschirm
  • 5 Megapixel Kamera mit Blitz
  • Vollständige QWERT-Tastatur für schnelles, unkompliziertes Schreiben
  • Einfacher Zugriff auf soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Headset, Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Macht was es soll. Super Zustand trotz gebraucht, Elektronisches Notizbuch mit Telefon, Es ist ein Telefon und kein (richtiges) Smartphone – Gott sei dank!”

Ich habe das produkt im juni 2013 gekauft. Ich erhoffte mir von dem produkt ein leichtes schnelles handy. Dabei wollte ich nicht 400 euro für ein neues handy ausgeben, es sollte von anfang an eine Übergangslösung werden. Positiv möchte ich anmerken:- sehr leichtes produkt (99 gramm)- große auswahl an netzwerkdiensten für diesen preis (3g, hotspot, nfc, wlan, bluetooth)- meistens relativ flott- wichtige apps wie whatsapp, spotify und bing maps als google maps ersatz vorhanden- kostenloser enterprise resource monitor- wenig schnick – schnacknegative punkte:- mittelmäßige verarbeitung- viel plastik, ich empfinde die rückseite durch das plastik als unangenehm. (ich bin grundsätzlich ein plastikfeind)- scheint manchmal hintergrundprozesse laufen zu haben, die sehr viel akku verbrauchen. (enterprise resource monitor verhindert das, nervt mich aber, deshalb habe ich die app deaktiviert)- enttäuschender akku (sollte eigentlich eine stärke von blackberrys sein meiner ansicht nach. )- keine guten whatsapp alternativen- anfällig für kratzer- kein touchscreenmeiner ansicht nach hat es blackberry die letzten jahre verschlafen, sich klar am markt zu positionieren. Man ist technisch hinterher und der spagat zwischen geschäftskunden und privatkunden fällt blackberry schwer. Man hat im bereich apps viele wichtige entwicklungen verschlaffen. Dennoch hat blackberry einen gewissen reiz für mich, da ich einerseits seit jahren blackberry kunde bin und andererseits die reduziertheit von blackberry mit wenig schnick schnack schätze.

Es liegt nicht nut gut in der hand, sonder das menü ist übersichtlich gestatltet und man gewöhnt sich schnell an die bedienung. Die lieferung erfolgte schnell und zuverlässig. BlackBerry Curve 9360 Smartphone (6,2 cm (2,4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) weiß Einkaufsführer

Macht was es soll, habe keine probleme mit akku, emails, browsing, und kalender topalso alles in allem eine sehr gutes gerät.

Ich hatte lange überlegt mir ein blackberry zu kaufen und habe mich dann vor einem halben jahr für das curve 9360 entschiden. Da ich ein neuling der bb gruppe bin hab ich auch mir veschiedene modelle angeschaut mit den dazugehörigen rezensionen und testberichten. Ich hab mich von den negativ bewertungen nich abschrecken lassen das es überwiegend aus plastik besteht, ob es knartscht kann ich nicht sagen da ich mein handy mit eine hülle schütze :)im kurz überblick:- ansprechendes design- liegt leicht in der hand- der preis ist für nen studenten geldbeutel sehr erschwinglich, obwohl es eins der neusten modelle ist- trackpad reagiert gut und flüssig ( ähnlich wie ein touch displaywas mich persönlich stört ist das man bei den neueren handys keine richtige gedruckt anleitungen mehr gibt sondern die jetzt auf den telefonen als pdf hinterlegt sind (das musste man auch erstmal selber raus finden). Wer auch sich für ein blackberry entscheidet und “neuling” ist muss sich im vorhinein im klaren sein das man ein handyanbieter braucht der die blackberry option anbietet, da man sonst viele apps nicht richtig oder gar nicht nutzen kann (wusste ich vorher auch nicht xd). Die email push funktion finde ich auch sehr ansprechend, aber da ich nicht so einen regen email verkehr hab nutze ich dieses nicht oft. Also wer seine tasten am handy vermisst in der großen welt der touch-smartphones und nicht übermäßig viel geld ausgeben will dem kann ich das curve 9360 weiter empfehlen.

Ich war sehr am überlegen ob ich mir das curve 9360 oder das bold 9900 holen soll, habe mich aber zum schluss für das curve 9360 entschieden, da es einfach preisgünstiger ist und für mich selber besser bezahlbar ist. Das handy liegt top in der hand, hat eine schöne größe, speziell für hosentaschen und alle tasten sind wunderbar zu erreichen. Das einzige was ich nicht so berauschend finde ist, dass sowohl vorne als auch hinten sowas wie klarlack drauf ist. Sprich man sieht wirklich alles mögliche an fingerspuren. Aber ansonsten wirklich sehr schönes handy. Sieht viel, viel besser aus als auf fotos und in videos. Das display ist gestochen scharf. Sicher ist es nicht mit dem super-amoled-display eines samsung s8500 wave zu vergleichen, aber für die größe wirklich ein super tolles, farbenprächtiges display. Das surfen mit dem browser, trotz der bildschirmgröße und ohne touchscreen, geht auch besser als gedacht.

Super handy, gut zum tippen wer die konvertionelle art mag, dann ist dieses kobigerät mit tastatur und touch feld die richtige lösung.

Leute die auf einen touchscreen gern verzichten und trotzdem alle vorteile eines smartphones nutzen wollen. Bin mit meinem bb sehr zufrieden und komme super damit zurechthandhabung ist sehr einfach und menü ist übersichtlich. Internet und e-mails versenden geht schnell. Würde es immer wieder kaufen.

Ich hatte vorher ein nokia x6 (~4 jahre) und davor ein lg “klapphandy” (6 jahre). Nach dem ich kurz ein samsung galaxy ausprobiert hatte war für mich klar, dass so ein “touchgerät” (ich weis das x6 ist auch so eines gewesen) für mich nicht in frage kommt, da ich mit der “sensibilität” der bildschirmtastatur immer im clinch sein werde und die ganzen zusatzfunktionen und spielereien der smartphones m. Da ein mobiltelefon bei mir “nur” telefonieren, sms schreiben, musik spielen und fotografieren können muss/sollte und außerdem eine richtige tastatur nicht schlecht wäre, fiel meine wahl zuerst auf eines der bold serie. Deren schlechte kundenbewertung lies mich allerdings stattdessen doch lieber in letzter minute ein curve 9360 wählen. Diese wahl habe ich bisher nicht bereut. Die tastatur ist tadellos und präzise, die sprachqualität der absolute hammer. Man hat teilweise das gefühl der gesprächspartner stände neben einem. Die verarbeitung des geräts ist ebenfalls sehr gut. Der akku hält bei mir in der regel 2- 3 tage, da ich das wlan nur einschalte um meine musiksammlung zu synchronisieren und gelegentlich meine mails abzurufen.

Blackberry liebhaber werden es lieben. Leider sind die tasten etwas zu flach, man gewöhnt sich aber daran. Das curve macht aber sehr schöne fotos und mit 4gb speicherplatz ist auch genug platz für musik. Wlan geht ohne probleme und surfen kann man auch gut. Das handy ist sehr leicht, schmal und liegt sehr gut in der hand. Das design von allen programmen ist sehr schön.

Bis jetzt besaß ich erst ein blackberry das curve 8520, leider ging es kaputt aber ich wollte nicht mehr wechseln so entschied ich mich für das curve 9360 es liegt gut in der hand und ist leicht zu bedienen, die in anderen rezensionen aufgeführten mängel kann ich persönlich nicht bestätigen. Auch hatte ich das porsche design blackberry in betracht gezogen aber es ist ein kantiges modell und deshalb habe ich mich dafür entscheiden es hat eine kamer mit guter qualität es sieht super aus. Ich liebe mein neu blackberryich rate jedem zum kauf, da es auch nicht teuer ist ist es eine super angelegenheit .

Ich suchte ein kleines, kompaktes gerät für telefonieren und whatsapp. Mehr sollte es nicht können. Kannte das gerät von früher und mochte sein handling, die größe, den akku und vor allem die tastatur. Die tastatur ist hervorragend. Das ganze geht auch ohne bis (blackberry) option. Einiges soll wohl nicht laufen ohne bis option, doch das interessierte mich nicht. Wer ein modernes smartphone sucht für alle möglichen sinnfreien spielereien, ist hier sicher falsch. Wer zielgerichtet ein effektives gerät für genannte anwendungen sucht und keinen klotz in der tasche haben will, kann mit diesem oldie glücklich werden. Gebraucht freilich mit kleinen fehlern, doch völlig i.

Die hier angeführten mängel in der verarbeitung kann ich nicht bestätigen, im gegenteil: das vorliegende gerät ist erstklassig verarbeitet. Abseits davon zeigt der erste eindruck besonders. – eine tastatur, die sich gut zum tippen eignet, selbst bei längeren texten (die kleinen abstände zwischen den tasten erleichtern das tippen subjektiv nochmals im vergleich zu anderen blackberry tastaturen, abseits der curve reihe)- schnelle reaktionen der software in allen bereichen, lediglich der webbrowser stockt hin und wieder bei speicherintensiven seiten- einen guten klang bei gesprächen, über das handset sowie den lautsprecherdie verbindung von soft- und hardware ist ansonsten bei dem gerät gut gelöst: telefon- und nachrichtenfunktionen, sowie email, kalender etc. Verhalten sich erwartungskonform und gut.

Habe mich nach langem Überlegen (und diversen anderen marken als vorgänger) für dieses modell entschieden und es ist genau was ich gesucht habe. Ein tolles smartphone mit nicht allzu viel schnickschnack. Die bedienung scheint am anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich schnell daran, auch an die recht kleinen tasten. Nebenbei hat mich die tolle qualität der kamera überrascht, die sowohl bei fotos als auch bei videos überzeugt.

Sehr zufrieden, jedoch sollte man das gerät zwischendurch immer wieder mal ausschalten und neu einschalten. . Da es ansonst oft hängen bleibt.

. Und kein “spasshandy” zum “facebooken” und “whatsappen”das muss mir vor dem kauf klar sein. Genauso wie die obligatorische und kostenpflichtige “blackberry- option” beim mobilfunk- provider meines vertrauens. Ohne diese geht nämlich so gut wie gar nixdie zielgruppe sind nun mal gewerbliche nutzer. Und dort erfüllt das curve 9360 für mich absolut seinen zweck.(push-)mails, kalender, kundendaten, umfassende synchronisationsmöglichkeiten, eine angenehme “harte” qwertz- tastatur, kein frickeliges hantieren mit touch- oberflächen, schneller zugriff auf alle relevanten funktionen. Das verbinde ich mit dem begriff “smartphone”die kamera ist für mich ausreichend, falls mal kundenreklamationen dokumentiert werden müssen. Nix besondersda ein blackberry als arbeitsgerät und nicht als spielzeug gedacht ist, mit dem man stundenlang im web surft, beurteile ich die akkulaufzeit als gut. Wer surfen will und stammkunde bei youtube etc. Ist, soll sich einen pc oder laptop anschaffen, bzw.

Habe mir lange überlegt ob ich mir nun ein blackberry kaufen sollte oder nicht. Letztendlich habe ich es getan und ich kann es wirklich nur weiterempfehlen. Ein wirklich sehr sehr gutes handy. Ich finde auch, dass der preis bei diesem blackberry stimmt. Das design ist überragend und das neue betriebssystem ist wirklich schnell, bin also insgesamt wirklich zufrieden.

Ich habe mich für dieses produkt entschieden, da es ein sehr gutes preis-/leistungsverhältnis für ein blackberry hat. Noch dazu wollte ich ein handy mit tastatur haben und ein größeres display, als bei den stinknormalen handys mit tastatur. Die megapixelanzahl war für mich kein egal. Merkmale:das handy liegt sehr gut in der hand. Auch für kleinere hände sehr gut geeignet. Und es ist leichtdie tastatur ist auch sehr gut verarbeitet. Ich kann damit perfekt schnell tippen (da ich mit dem 10finger-system gut umgehn kann). Die kamera ist völlig in ordnungder akku. Das ist leider ein abzugspunkt bei mir. Ich mache nicht viel mit dem handy.

Wunderschöne handy für so wenig geld. Ich mag alles, die qualität der funkverbindung ist ausgezeichnet, sehr gute hörbarkeit des gesprächspartners und allgemeine eindrücke von dem gerät, nur positive.

Einfaches handy relativ robust mit brauchbarem zubehör – gute alternative zu smart phones, ddie im alltag nicht so robust sind.

The smartphone it’s really beautiful when you have in the hand. The delivery came like i expected. Was disappointed when i came to find out the phone was not working when i first called.

Summary
Review Date
Reviewed Item
BlackBerry Curve 9360 Smartphone (6,2 cm (2,4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) weiß
Rating
3,0 of 5 stars, based on 55 reviews