Huawei E173 Surfstick : Funktioniert ohne Problme unter Linux

Hinweis: ergänzungen und updates für ubuntu 11. Raspberry pi-hinweise siehe unten. ============================================== ubuntu==============================================der surfstick funktioniert (mit einer bildmobil-sim-karte getestet) unter ubuntu 11. 04 seit einigen tagen problemlos – usb_modeswitch sei dank——— verbindung aufbauen ———bis vor einigen tagen war bei mir jeglicher versuch eine verbindung mit diesem stick aufzubauen gescheitert, erst jetzt läuft er plötzlich problemlos. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich ich einmalig eine microsd-karte in den stick gesteckt habe und ihn damit an meinem ubuntu-notebook betrieben habe. Nach dem einstecken poppt unter ubuntu (gnome/unity) eine pin-abfrage des networkmanagers auf, dort gibt man den pin der sim-karte ein. Erst gibt der networkmanager im oberen panel an, die verbindung werde aufgebaut, der vorgang bricht nach einigen sekunden jedoch mit “gsm verbindung getrennt” ab. Nach ein paar weiteren sekunden erscheint eine zweite pin-abfrage, hier tippt man den pin nochmals ein. Anschließend klickt man im oberen panel auf das netzwerksymbol und klickt auf den namen der zuvor (vgl.

Hab nach etwas recherchieren den stick für ein ubuntu 14. Stick wird sofort erkannt und ist einsatzbereit. Keine weiteren treiber oder sonstwas notwendig.

Habe den stick unter auf meinem netbook ubuntu 10. Installation:lediglich die mitgelieferte installationsaleitung war etwas irreführend. Die software befindet sich auf dem stick im verzeichniss “linux”statt der in der “readme. Txt” beschrieben installationsroutineeinfach das verzeichniss “linux” des stiks auf den rechner kopieren und dann die imbefindliche datei “install” ausführen (konsole, root-rechte). Während der installation muss lediglich das zielverzeichniss für die softwareangegeben werden (z. ~/bin/umts), der rest lief automatisch. Bedinung:die mitgelieferte software (mobil partner) ist intuitiv bedinbar und funktioniertabsolut problemlos.

Das produkt wurde problemlos geliefert. Der stick funktioniert gut, auch wenn die empfangsleistung nicht die beste ist. (im haus komme ich mit dem handy problemlos ins internet mit dem stick am notebook muss ich mich ans fenster setzen zum surfen (beide sim-karten sind vom selben anbieter)).

  • Kein Hinweis auf Orange Branding
  • einfach und problemlos
  • Nicht mit allen SIM Karten kompatibel?

Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0) weiß / schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Huawei E173u-2 (Weiß) – Super Fast 7.2mbps Download-Geschwindigkeiten
  • Entsperrt – Arbeitet mit jeder SIM-Karte weltweit
  • Micro SD Card Slot. CRC9 Externer Antennenanschluss
  • Einfaches Plug & Play
  • Betriebsfrequenzen: 3G / HSDPA / HSUPA + / UMTS: 900/2100 MHz, 2G / GSM / GPRS / EDGE: 850/900/1800 / 1900MHz

Konnte man aus der artikelbeschreibung nicht rauslesen. Geht aber mit t-mobile karte. Also ist es für den preis ok.

Der surfstick arbeitet einwandfrei. Ich benutze ihn mit einen tablet. Ich bin mit dem surfstick vollkommen zufrieden.

Preis und leistungsverhältnis hervorragend,genau sowie man es sich wünscht,auch die qualität und verarbeitung ist hervorrangend,würde ich immer wieder bestellen und verwenden. Volle verbindungsgeschwimdigkeit wie angegeben,wenn das netz gut ausgebaut ist.

So einfach hatte ich es mir nicht vorgestellt. Nach dem ich die datenkarte eingelegt hatte, steckte ich den daten stick an einen usb anschluss. Und siehe da, ich war sofort im internet. Der stick ist wirklich empfehlenswert.

Den stick wollte ich mit meinem tablet unterwegs nutzen, die einrichtung war simpel: sim karte rein, stick in den tabler, netzinterne einstellungen vornehmen, fertig. Das klappte auch mit der ersten sim karte, als ich eine andere nutzen wollte, kam leider keine verbindung zustande.

Ich habe mir den surfstick zur Überbrückung für meine zeit des umzugs gekauft. Im grunde bin ich sehr zufrieden, denn er funktioniert gut. Ich dachte aber, der stick sei völlig neutral, was die mobilfunk- bzw. Habe mir eine sim-karte von rtl besorgt und gleich losgelegt. Ging auch, aber zu meiner Überraschung kam ich nie auf die seite, wo man die surfpakete von rtl bucht. Auf einmal ging aber gar nichts mehr. Nach anruf bei der hotline stellte sich folgendes raus: auf dem stick war apn web. Für den rtl-stick muss es event. Mein guthaben von insgesamt 30 euro wurde nun ohne mein wissen in kürzester zeit aufgefressen – das ist schon ziemlich ärgerlich. 5 euro haben sie mir netterweise wieder gutgeschrieben, obwohl es nicht der fehler von rtl war.

Hab es einem freund gegeben der war sehr zufrieden damit.

Alles perfekt, als ich den surfstick geliefert wurde, hatte ich gesehen dass auf dem stick base drauf stand. Denn noch habe ich mein debitelmobilcom t- mobil sim- karte und ein 16 gb micro sd- karte eingesetzt und das gerät ohne probleme installiert. Mann kann die speicherkapazität bis zur 32 gb erweitern, das surfen klappt ohne mühe.

Huawei e173 surfstick (hsdpa/umts, gsm/gprs/edge, usb 2. 0) huawei ohne branding, funktioniert mit wlan-karte von einem namhaften anbieter einwandfrei. Guter preis, bin restlos zufrieden.

Als leihgabe benutzte ich ein int. Stick mit einen billiganbieter, wobei sollte nach ne gewisse volumen die geschwindigkeit ins keller gehen, aber ich hatte schon von beginn an eine geschwindig. Wie von 1789 jahren, jedenfalls dachte ich was sollst schlechten empfang halt, und ich muss ja für aufbau einer banalen seite 30 sekunden warten. Die leihgabe musste ich ja irgendwann zurückgeben, daher habe ich mir bei amazon huawei e173 geholt, zuerst stick rein und dauerte ne weile(3-4 min. ) bis sich der stick zu hause fühlte und gab rückmeldung”im ready my friend”und nach 3-4 min. Schon installiert, muss aber sagen, weil das produkt aus südasien kommt, wurden die sprachen dem sprechend ausgelegt plus englische sprache und ich bin ja auch kein david cameron daher mit meiner geringen sprachkenntnisse hat das auch gereicht deswegen gar kein problem dass kein deutsch als sprache hinterlegt ist. Und dann ein profil definiert und gib pin. . Ich konnte erst meine augen nicht glauben, es stand hspa geschwindigkeit, dachte das wäre ein fehler, hab sofort ne seite aufgemacht und peng daaaaaa. Also von mir 5 volle sternchen. An euch mädels und jungs bei amazon herzlichen dank.

An stelle des von mir bestellten huawei e173 wurde mir ein nokia aetka smart geschickt. Da es mein erster stick ist, habe ich keinen vergleich. Die installation unter windows 7 ging zwar nicht, wie beschrieben, automatisch, sonder musste von mir manuell vorgenommen werden. Ich als technischer laie, habe es aber auch geschafft.

windoofs xp: (leider noch immer), autorun. Exe gestartet, alles war ok, leider unter windoofs nochmal booten – geht vielleicht auch ohne. Speicherkarte 1gb auch problemlos erkannt. Mac osx lion: stick rein, doppelklick auf’s automatisch erscheinende icon, installation automatisch ohne irgendeine apn, connection, fertig. Ist ja lion :)aber – wie schon woanders zu lesen – ist der stick rel. Beim mac book air 13″ blockiert er die anderen buchsen (power, bzw. Thunderbolt) 🙁 daher nur 4 punkte.

Leider fehlt dem huawei e173 ein anschluß für externe antennen. Also habe ich mir mit einem aktiven usb-verlängerungskabel beholfen. Jetzt habe ich auch unter schwierigen bedingungen ordentlichen empfanggenerell habe ich einen guten eindruck von huawei produkten (z.

Ich habe mir den stick für mein odys-tablet angeschafft und bin sehr zufrieden. Die sim-karte lässt sich leicht einschieben und durch den zusätzlichen einschub für eine speicherkarte sind genügend möglichkeiten, herunter geladene daten extern zu speichern. Mitunter ist der verbindungsaufbau etwas langsam, was aber durchaus am netz liegen könnte. Alles in allem ein sehr gutes produkt für einen niedrigen preis.

Der stick kam als gebrandete italienische orange version an. Die apn einstellungen des mobile partners (software) waren natürlich alle für deutschen kunden ungeeignet (nur carrier aus ialien). Software im stick (virtuelles cd-rom laufwerk) war zudem auch veraltet. Der stick ist jedoch unlocked und funktioniert daher mit jeder karte. Auf der herstellerseite von huawei kann ein firmware update geladen werden. Damit ist zudem der mobile partner aktuell und eigene apn-einstellungen können eingestellt werde. 1 punkt abzug, weil kein hinweis auf das branding bestand. Der stick funktioniert sonst einwandfrei.

Leider musste ich den usb stick wieder zurückschicken. Vorhandene software war nur englisch und chinesisch. War aus dem angebot nicht ersichtlich oder nicht deutlich sichtbar.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Huawei E173 Surfstick (HSDPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE, USB 2.0) weiß / schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 108 reviews