Huawei E5577Cs-321 Wir-Hotspot 150 – Treuer Begleiter auf Reisen.

Ich habe zuvor einen anderen mobilen router verwendet, der im speedtest mit einer sim-karte, die eine bis zu 150 mb/s schnelle internetverbindung anbietet, lediglich 20-30 mb/s erreeicht hat. Hiermit habe ich direkt 110 mb/s erreicht und das sehr konsistent. Außerdem war die einrichtung mehr als nur einfach, da man lediglich den mitgelieferten akku und seine sim-karte einsetzen muss. Der router richtet sich anschließend selbst ein. Man liest einfach nur den w-lan-namen und das passwort vom display ab und loggt sich ein.

Seit 2 monaten im dauerbetrieb ohne probleme. Sim karte eingelegt und erst mal am pc via mitgelieferten usb kabel verbunden. Per geführte tour wird dann alles eingerichtet. Später kann man auch via browser sämtliche einstellungen vornehmen:-passwort-wlan nutzer (mac-id filterung)-verbrauchte datenmenge-empfang-wlan frequenzbereich (2ghz und oder 5ghz)-datenlimit setzen-weitere netzwerkeinstellungenmit dem huawei versorge ich zwei rechner mit internet. Es funktioniert absolut problemlos, die versprochene datenrate wird auch in der praxis erreicht. Den empfang würde ich als gut bezeichnen, ohne eine externe antenne zu nutzen (die möglichkeit besteht)das gerät wird bei mir über ein kleines 250ma netzteil mit strom versorgt. Dies ist ausreichend um den akku geladen zu halten, auch im betrieb. Im betrieb wird es kaum handwarm. Um datenmenge zu sparen, habe ich bei den windows rechnern “getaktete verbindung” eingestellt, das bedeutet nur die wichtigsten updates werden geladen, die größeren updates erledige ich dann am festnetzanschluss.

Ds ding funktioniert zuverlässig, der akku hält bei mir in der regel einen arbeitstag durch. Dass das w-lan passwort auf dem display angezeigt wird, ist bequem, aber – sorry – schwachsinn. Wer bei der telekom mit einer zweit-sim online geht, wird feststellen, dass der huawei-chip alle anrufe auf der nummer blockiert. Das handy klingelt nicht mehr. Hab nicht rausgefunden, wie man das abstellen könnte. Hier sind die Spezifikationen für die Huawei E5577Cs-321 Wir-Hotspot 150:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kommunikationssystem: LTE/UMTS/GSM
  • Lieferumfang: HuaweiE5577Cs-321, Akku, USB Kabel, Schnellstartanleitung

Der mobile wifi-accesspoint macht genau das, was er soll. Auf reisen bietet er zuverlässigen internetzugang für mehrere teilnnehmer. Ich habe das gerät in den usa mit einer at&t simkarte betrieben. Über die app auf dem smartphone kann man das gerät leicht parametrieren. Für den betrieb in den usa sind spezielle apn-einstellungen notwendig. Sehr gut gefällt mir der datenverbrauchszähler auf dem hauptbildschirm, mit dem man sein datenkontingent im blick hat. Ich würde das produkt wieder kaufen.

Funktioniert gut, ist einfach und intuitiv zu bedienen. Der hotspot ist für den preis sehr zu empfehlen.

Kommentare von Käufern :

  • Tolles Gerät, stabile Verbindung, schwacher Akku
  • Kinderleichte Bedienung Plug and Play
  • Einrichtung einfach und Qualität super

Geraet erfüllt alle eigenschaften. übersichtliche menuefuehrung, leicht verständlich. Für das zusätzliche mobile internet bestens geeignet. Da bekommt der begriff,, mobil, eine neue bedeutung. Besten Huawei E5577Cs-321 Wir-Hotspot 150.0Mbit LTE Schwarz 1500mAh

Kleines gerät aber trotzdem ordentliche leistung. Wir verwenden es um den kindern bei langen auto/ zugfahrten ein wlan für ihre tabletts zu bieten. Auf dem display werden alle wichtigen informationen angezeigt, wie auch zb anzahl der verbindungen, netz, traffic.

Bisher nutzte ich einen lte-stick, ebenfalls von huawei. Jetzt aktiviere ich diesen hotspot, wenn ich länger nicht am notebook bin lasse ich einen dauer-ping laufen, da sich sonst das gerät in den energiesparmodus verabschiedet und ich mich erneut einwählen muss. Die akkulaufzeit ist ausreichend, schätzungsweise 5-6 stunden.

Ich habe dieses gerät in meinem kroatien urlaub 2018 zusammen mit den dort angebotenen vip tourist sim karten verwendet gehabt. Dies hatte einwandfrei funktioniert. Ich hatte keine verbindungsabbrüche und konnte sogar problemlos online spiele (elder scrolls online) mit meiner xbox one spielen. Die app von huawei ist wichtig, da darüber auch die sms des providers angezeigt werden können (zb daten limit erreicht – übrigens bei 20 gb ist schluss mit dieser touristen karte) und man die nutzungsstatistik zurück setzen kann nach dem einlegen einer neuen sim karte. Apn einstellungen kann man vornehmen über die app aber war überhaupt nicht notwendig. Das gerät zeigt auch auf dem display die verbrauchten daten an. Leider ist der akku recht schwach. Bei nur 2 verbundenen smartphones war dieser nach ca. Für größere touren empfiehlt es sich einen ersatz akku mitzunehmen. Das aufladen dauerte übrigens auch recht lange. In verpackung befindet sich übrigens kein netzteil sondern nur ein usb kabel. Dieses kann man aber problemlos an jedem smartphone netzteil anschließen (zb vom iphone / ipad). Mein fazit:ein sehr tolles gerät zum akzeptablen preis mit stabiler daten verbindung und niedrigem ping für online spiele.

Einrichtung erfolgte einfach und schnell. Lieferumfang bietet alles, was man braucht. Signalqualität ist einwandfrei. Gerät lässt sich schnell aufladen. Einziger kritikpunkt ist die akkulaufzeit. Ich war vorher von der xsbox (4g systems) verwöhnt, die aber wesentlich teurer ist, als dieses gerät. Nach ein paar stunden hat das gerät von huawei keinen saft mehr. Tipp: wer größere touren plant, sollte eine powerbank mitnehmen.

Also der empfänger ist eindeutig besser als bei meinem iphone 6 – ganz ohne frage. Wenn ich mit diesem kein- oder nur e-netz habe, zeigt mir der kleine router mindestens 3g an. Somit eindeutig eine empfangsverbesserung. Auch verbindet sich das gerät schnell und problemlos mit den endgeräten – superschlecht hingegen ist, dass sich die batterie – auch bei ausgeschaltetem zustand – entlädt. Mal, dass ich vergessen hätte das gerät auszuschalten, als es leer anzeigte. Dann habe ich mal darauf geachtet und festgestellt, dass sich der akku tatsächlich auch in ausgeschaltetem zustand nach 2-3 tagen entlädt. Also – vor jedem einsatz aufladen.

Ich benütze das gerät jetzt schon seit mehreren monaten in portugal, in frankreich, in schweden, norwegen und deutschland und bin sehr zufrieden damit. Diesen kauf kann ich empfehlen.

Mit diesem gerät habe ich die zeit überbrückt, bis ich mir einen stationären lte-router zugelegt habe. Es findet auch dann noch ein lte-signal, wenn das smartphone schon aufgegeben hat. Und dank seiner handlichkeit kann ich unterwegs surfen, ohne nach einem wifi suchen oder mich in ein ungesichertes netz begeben zu müssen. Nur das wechseln der sim-karte hätte etwas unkomplizierter konstruiert werden können. Wenn man den dreh raus hat, läuft es aber ganz gut. Wie lange das konstrukt bei häufigem wechsel hält, muss sich dann mit der zeit zeigen.

So ein tolles und einfach bedienbares produkt gibt es doch selten. Die anleitung ist kurz und informativ geschrieben. Nach nicht mal 2 minuten einrichtung kann man direkt vergnügen haben. Der akku ist spitzenmässig. Für urlauber und abenteuerer aber auch für reisende im beruf ist das ein must have.

Super teilguter mobilfunk- empfang, besser als mein samsung mobiltelefongut für jeden der ohne dsl auskommen muss oder willbei schlechtem empfang im haus hat man die möglichkeit den router für viele stunden (akku) woanders zu platzierenzur not kann man sogar eine externe antenne anschließencoolich arbeite mit zwei karten (telefon/internetstick), beide sind von einem bekannten discounter und ergänzen sich prima beim datenvolumenverbrauch im wechsel. Auch wenns im urlaub mal knapp beim telefonvolumen wird einfach über den router und der internetstickkarte im rucksack weiter machen.

Das teil funktioniert perfekt mit diversen simkarten – benutzte es jetzt hauptsächlich in Österreich mit prepaid sim. Alle deutschen providet gehen problemlos.

Sie finden die ip unter “menü” “gerätedaten”nach aufenthalt in italien, griechenland, albanien war plötzlich der zugang vom pc über die vom werk eingestellte ip adresse nicht mehr möglich. Hat ein wenig gedauert bis ich drauf gekommen bin. Ich habe nicht gedacht, dass sich die ip am gerät ändern könnte. Aber dann halt die “neue” eingeben und gut ists. Ansonsten ist das gerät der hammer .

Ich hatte sieben jahre den vorgänger auch von huawei. Der neue zeigt zwar auf dem display zahlreiche info (monochrom), startet aber sehr langsam. Vom einschalten bis zum verwenden (hochfahren, netz suchen, wlan-verbindung herstellen) vergehen bis zu 3 minuten.Das ging beim vorgänger viel schneller.

Stabiler 4g-empfang mit einer t-mobile sim. Akku hält bei dauerbetrieb 6 stunden durch. Der preis (knapp 70 eur) ist auch akzeptabel. Update 1funktioniert seit einem jahr tadellos auch in spanien (balearen, kanaren, festland), portugal, nl, schweiz, Österreich und frankreich. Einziges, kleines, problem ist, dass der akku schon etwas nachlässt. Aber den kann man ja mal erneuern.

Da ich viel unterwegs bin und das wlan im ice zum einen öffentlich, zum anderen lahm ist, habe ich mir diesen hotspot gegönnt und mit einer vodafone-prepaid-karte bestückt. Warum nicht einfach über das smartphone?. Das geht und ich nutze es auch häufig, aber: selbst das sehr gute telekom-netz ist nicht überall super. Und da ich oft mit großen datenmengen hantiere, kann ich jetzt wählen, welches netz ich nutze. Meine anfänglichen schwierigkeiten sind nicht dem gerät, sondern dem reseller der prepaid-karte anzulasten. Da war der falsche api hinterlegt :-(.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Huawei E5577Cs-321 Wir-Hotspot 150.0Mbit LTE Schwarz 1500mAh
Rating
3,9 of 5 stars, based on 161 reviews