Microsoft Nokia N73 Music Edition Smartphone light black UMTS – Klasse Kamera aber auch ein paar Probleme

Ich habe das nokia n73 nun schon 1 1/2 jahre und bin immer noch zufrieden. Ich kann die negativen bewertungen nicht nachvollziehen. Es ist wie alle nokia handys leicht zu bedienen. Die kamera funktioniert – für ein handy. Die photos sind natürlich nicht mit einer hochwertigen digitalkamera zu vergleichen. Es ist eben “nur” ein handy. Bei mir sind bisher auch alle sms angekommen. Das handy hat sich auch nicht selbst abgeschaltet und es muss auch nicht in “watte” eingepackt werden. Das einzige was ich bemängeln könnte, ist das der akku verhältnismäßig schnell leer ist (leider auch, wenn es wenig genutzt wird) und dass das einschalten zu lange dauert. Ich würde mir das handy jederzeit wieder kaufen.

Also den hier bereits geschriebenen rezensionen habe ich eigentlich entnommen, dass dieses handy genau meinen vorstellungen entspricht. Dies ist aba leider ganz und gar nicht der fallhabe das gerät durch eine vertragsverlängerung bekommen und natürlich gleich heute ausprobiert. Folgende mängel sind mir aufgefallen und waren für mich auch sehr störend:1. Die kameraabdeckung ist ziemlich locker. Sobald man das handy in die hosentasche steckt bzw. Herauszieht, kann man davon ausgehen, dass sich die kamera eingeschaltet hat, weil sich die abdeckung geöffnet hat. Sehr langsames betriebssystem. Ich hab zwar von handybetriebssystemen nicht so viel ahnung, aber soweit ich weiß liegt hier ein symbian os vor. Bereits gleich nach dem ersten einschalten wurde ich mit den doch rel.

Ich habe das gerät seit ca. 1 jahr und bin sehr zufrieden. Ein sehr gutes kompaktes gerät. Sehr gut ist die erweiterbarkeit der software (etwas langsam) und die rohbustheit. Das display ist groß und kratzfest, am gehäuse sind keine fingerabdrücke (wie bei vielen aktuellen geräten) zu sehen. Die ausstattung kann sich sehen lassen. Beste gerät, dass ich je hatte. Hier sind die Spezifikationen für die Microsoft Nokia N73 Music Edition Smartphone light black UMTS:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • UMTS-Handy, diverse Funktionen für High-Speed-Messaging und hochwertige Sprach- und Videoanrufe
  • Integrierte 3,2-Megapixel-Kamera mit Carl Zeiss Optik, 20-fach Digital-Zoom und Autofokus. Geringe Auslöseverzögerung durch mechanischen Auslöser
  • Digitaler Musik-Player mit Equalizer und FM-Stereo-Radio. Integrierte 3-D-Lautsprecher für verblüffenden Klang
  • Großes TFT-Farb-Display mit 6,1 cm Diagonale: zum Betrachten von Fotos oder komfortablen Arbeiten, z.B. mobile E-Mail und Office-Anwendungen
  • Lieferumfang: Handy N73, Akku, CD-ROM mit Software, Datenkabel, Handbücher, Ladegerät, Mobiltelefon, Stereo-Headset

Mein nokia n73 hält nun schon seit 2,5 jahren und ist wirklich super. Habe bereits um die 7000 fotos geschossen und die kamera funktioniert wie am ersten tag. Die tasten haben keine aussetzer halt etwas abgegrabbelt, aber wackeln nicht. Der stick zum bedienen ist super für handyspiele diese machen erst recht spass damit und ich spiele immernoch. Mein stick wackelt zwar aber reagiert noch ohne probleme. Der akku ist immernoch der alte, inzwischen lade ich das handy alle 3 tage bei normaler nutzung. Keineswegs lässt es mich im stich. Ich habe es fast 2 jahre in einer ledertasche gehabt, empfehle ich jedem der ein handy ohne slider benutzt. Dadurch hat es nie einen kratzer bekommen. Man konnte es immer in der hülle lassen und es fühlte sich auch noch besser an.

Also ich habe das n73 music edition schon mehr als 2 jahre. Ich bin eigentlich größten teils zu frieden damit. Am anfang war ich total begeistert, von dem design den klasse tasten an der seite für den schnellen zugriff und die kamera. 3, 2 megapixel waren zu der zeit noch total neu. Habe daher auch nicht gerade wenig gezahlt. Ich habe eine 2gb speicherkarte drin damit ich musik hören kann und fotos machen kann. Die kamera ist wirklich gut für 3,2 mp macht sie gute aufnahmen und mit dem blitz gelingt fast jedes foto. Nur die verzögerungszeit stört ein wenig. Auch gefällt mir die videoaufnahmefunktion nicht wirklich. Dabei ist mein handy sehr oft abgestürzt und hat dann natührlich die aufnahme nicht gespeichert, sehr enttäuschent wenn man grad situationsbedingt etwas aufgenommen hat.

Kommentare von Käufern :

  • Einfach ein gutes Handy
  • Gutes Handy,Guter Musik Player aber schlechter Akku
  • Nokia N73 plum/ silver UMTS Handy

Ich bin mit dem handy sehr zufrieden. Das große display ist einwandfrei geeignet zum aufrufen von internetseiten und zur wiedergabe von kleinen filmen. Das betriebssystem symbia s60 3rd edition und die installierten programme machen das handy zu einem allrounder. Man kann das handy auch sehr einfach mit weiteren programmen aufrüsten. Die anstehenden termine und notizen für den tag werden schön auf dem hintergrund aufgelistet, so muss man nicht immer den kalender aufrufen. Auch wenn musik im hintergund läuft kann man andere funktionen auf dem handy ohne wirkliche hänger ausführen. Die kamera ist ganz gut, aber nach wie vor eine handykamera, die nur bei guten lichtverhältnissen gute bilder macht. Abgesehen von der kameraabdeckung ist das gehäuse sehr gut verarbeitet. Die tasten sind vielleicht ein wenig klein geraten, ich komme aber gut mit zurecht. Besten Nokia N73 Music Edition Smartphone light black UMTS

Hat super geklappt, im vorfeld wurde ein defektes netzteil angezeigt und ersatz versprochen. Das war sogar eher da als das handy.

Habe das n73 auch seit einer woche. Ich muss sagen, ich bin davon sehr überzeugt. Das display is einfach nur genial, die 3mp kamera is auch sehr überzeugend (wenn man sie wirklich braucht zumindest), wenn man mal von der recht langen auslösephase absieht. Dadurch is man halt auf bilder im “stillleben” beschränkt. Die symbian software, inzwischen in der 3rd edition, is echt fein. Keine wirklichen wartezeiten bei funktions oder programmwechseln. Leute die noch nie ein symbian gerät benutzt haben, wird einiges zu beginn wohl etwas spanisch vorkommen, aber nach einiger zeit findet man sich zurecht. Bluetooth funktioniert einwandfrei und auch die umts geschichte passt. Das browsen auf dem handy is absolut ok, e-mails abrufen/senden ebenso. Aber auch in verbindung mit z.

Für diese preis ist das handy super. Das handy funktioniert einwandfrei. Kamera und lautsprecher funktioniert auch sehr gut.

Ich habe das nokia n73 seit einigen tagen und es hat mich schon jetzt überzeugt. Kein knarschen, nichts locker und keine anderen mängel. Mein erstes smartphone, das nokia 7650, habe ich seit drei jahren und es funktioniert bis heute recht gut. Positiv aufgefallen: recht klein, umfangreiches zubehör mitgeliefert, neuste symbian software, gutes scharfes display, umfangreiche software, installationsdateien für symbian können am pc heruntergeladen werden, auf dem handy übertragen und installiert werden, wie beim nokia 7650, kameraextras wie bei einer echten digitalkamera, einen web/wap browser mit kleinem mini mauszeiger :). Negativ: wenn man in einem raum z. Laminat mit und ohne der funktion “nah” fotografiert, werden die bilder unscharfnormale bilder und fernbilder werden sehr scharfleider kein optischen zoom, digitaler für (fast) nichts zu gebrauchensonst nichts negatives. Mit der riesen auswahl an software im internet kann man das handy gut erweitern.

Positiv:- optik ist super- kamera macht, für ein handy, super bilder- großes displaynegativ:- joystick ist nicht gut zu bedienen, denn sobald die finger nicht frisch gewaschen sind, rutscht man leicht ab bzw. Kann nicht mehr präzise steuern- die zifferntasten sind viel zu klein, d. Sms schreiben ist sehr mühsam- zugriffszeiten auf die einzelnen programme dauern für meinen geschmack etwas zu lange- der zugriff auf die musik bzw. Das erstellen von wiedergabelisten könnte auch benutzerfreundlicher sein.

Als nokia-fan bin ich natürlich der firma treu geblieben und nenne seit einer halben woche das nokia n73 mein eigen. Dank meiner vorliebe für außergewöhnliche cellphones bin ich nach dem 7600 nun beim n73 gelandet (wollte ursprünglich das n93). Und ich muss sagen: “ÜberwÄltigend”das design überzeugt (farbe: weiß, mokka) und es liegt prima in der hand. Auch die kamera mit der carl-zeiss-optik stellt mich rundum zufrieden (ich besitze noch keine digitalkamera). Die materialien sind hochwertig und toll verarbeitet. Nur die abdeckung der kamera mit schiebemechanismus wirkt etwas wackelig. Daher empfehle ich auf jeden fall eine passende handytasche. Die tasten sind eher für schmale finger geeignet, sonst aber ausgezeichnet (besonders zum simsen). Obacht: bei großen händen droht ein übler fingerkrampf der inhalt ist aber natürlich das beste. Dank der einfachen, aber effektiven nokia-bedienung sollte sich jeder nutzer ganz gut in den verschiedenen menüs zurechtfinden.

Das nokia n73 besticht als erstes durh seine 3 megapixel-kamera mit optik von carl zeiss. Ein vergleichbares handy wäre das se k810i. Es wird sehr oft geschrieben, das se k810i habe eine bessere kamera als das nokia n73. Dabei ist es aber das genaue gegenteil. Ich habe beide kameras getestet und empfinde die kamera von nokia um einiges besser. Der mp3-player des nokia ist sehr gut, da er einen equalizer an bord hat. Dadurch bleibt ein mp3-player überflüssig. Das sybian os betriebssystem ist sehr gut. Andere große firmen benutzten dieses betriebssystem auch.

Die jetzt zu bekommende “zweite” generation des n73 ist einfach der hammer. Die verarbeitung ist sehr edel und stabil, so das es mir einfach spaß macht damit zu daddeln. Tolle ausstattung mit 3,2 megapixel, realplayer und vor allem des “mega” geilen internetbrowser. Menüführung ist sehr einfach zu kapieren (das ist bei nokia aber auch normal?) und das nokia photoalbum (blog) ist super aufgemacht. Einziges manko ( deshalb nur vier sterne ), die programmladezeiten sind nur geringfügig schneller geworden. Ps: mit vodafone kombicomfort weekend gibts sogar ne umts und wap flaterate für 25 € dazu.

Die ware ist in eienem guten zu stand was die lieferung an geht war sehr gut er hat mir die ware direkt am nexten tag geschickt.

Nun besitze ich das handy seit acht monaten und bin allgemein zufrieden mit dem, was es zu bieten hat. Die verarbeitung ist gut, die software noch nicht wirklich ausgereift. Was ich an der n-serie besonders schätze ist das symbian-betriebssystem, mit dem das handy arbeitet. So hat man die chance, viel software nachinstallieren zu können und das auch oft kostenlos. Den funktionsumfang kann man somit noch um einiges erweitern. Die kamera überzeugt: 3,2 megapixel (mit autofokus) reichen vollkommen aus, und das nicht nur für schnappschüsse, sondern auch für bilder, die für den ausdruck bestimmt sind. Zum vergleich habe ich ein nokia n95 getestet und einen eklatanten unterschied zur 5mp-kamera bei der schärfe etc. , nicht feststellen können. Mp3-tauglich: das gerät eignet sich auch hervorragend zum musikhören. Der klang, die lautstärke und der bass sind regulierbar.

Das handi ist schon meine drite,erste hat meine frau in waschmaschiene gewaschen,zweite ist schon alt und deswegen habe ich jetzt drite weil ich mit den am besten zu recht komme,danke enis.

Ich gehöre wohl zu den ersten, die sich dieses gerät gegönnt haben. Sowohl den vorgänger (n70), als auch den großen bruder (n80) nenne ich mein eigen – und das n73 reiht da nahtlos ein, in die n-serie von nokia. Ein high-tech gerät, dass schon nach dem ersten auspacken und in-die-hand-nehmen nicht mehr hergegeben werden will. Usim und akku rein, einschalten, das erste mal die stereo-lautsprecher (am oberen, hinteren rand des geräts) in voller aktion den nokia-sound abspielen hören und gleich mal die ohren anlegen und die gänsehautbuckel abzählen beginnen. Intuitiv durchs menü gesurft, dank 3rd generation symbian s60 plattform geht das schneller als bei den vorgängern. Ein paar kleine details sind anders als bei den geschwistern, aber im großen und ganzen ziemlich gleich. Der hammer ist natürlich das display, aufgrund der auflösung und farbtiefe und brillianz, ist es für mich derzeit eines der besten geräte am markt. Die kamera ist sehr gut, auch hier klarer favorit auf einen spitzenplatz, persönlich würde ich die fotos des k800i von sonyericsson allerdings als besser, brillianter bezeichnen als die des n73 – nicht destotrotz, eine kleine digicam, die man immer mit sich trägt ist das n73 ohne zweifel, da muss man nicht gleich die digitale slr mitschleppen, für (sehr, sehr gute) snapshots reicht auch dieses multimedia-gerät. Einziges manko für nokia-fans (die noch nicht n-serie gekauft haben), die ladekabel der alten nokia geräte können sie getrost vergessen, die n-serie (alle n-series geräte) benutzen einen kleineren, als den bisher handelsüblichen, steckaufsatz. Insofern klug von nokia gemacht, weil ein “altes” ladegerät liegt wohl in jedem haushalt – wer jetzt 2 oder 3 wohnsitze hat, darf sich für jeden haushalt ein neues ladegerät besorgen (wenn er/sie nicht ständig mitschleppen will), aber gut, das ist zu verschmerzen.

Also dieses handy hat mir sehr gefallen , denn die kamera ist ok,die lautstärke ist sehr sehr laut. Aber der akku ging bei mir (hab am tag nur ca. 10 min telefoniert und kaum music gehört oder sms geschrieben ) in 2 tagen alle *_* da dachte ich hmm villeicht wirds ja noch besser aber dann plötzlich als ich mein handy anmachen wollte ( was natürlich aus war ^^ ) gings nicht mehr an *_*. Ich habe das handy zurückgegeben und des hing sich auch oft auf. Das handy ist sehr cool aber nochmal würde ich mir das nicht holen.

Habs jetzt seit 6 wochen und bin super zufrieden damit. Knarzen kann ich noch nicht feststellen, kamera vom feinsten für ein handy, og. Schwarze bilder kamen 2x vor, schiebe ich aber mal auf die verarbeitung, denn nach neustart vom fotobrowser waren sie nicht mehr schwarz. Am meisten aber gefällt mir, das ich jetzt meine mp3 auf einer2gb mini-sd-karte draufhabe. Reicht für 9h musik und der akku ist immer noch nicht leer. Negativ aufgefallen ist der sd-slot, nur was für frauenfingernägel. Aber wann nimmt man die schon mal raus. Noch negativ zu bewerten ist der anschluss für datenkabel oder kopfhörer. Die kontaktsicherheit ist nicht gewährleistet. Muss das gerät in einer bestimmten schieflage auf dem stecker ablegen damit ich verbindung zum pc habe.

Ich bin schon immer ein großer fan von nokia-handy’s, top qualität, super akku und dazu noch eine super kamera – nicht umsonst carl-zeiss. Scharfe bilder – besser als manche digitalkamera und witzig zur weiterbearbeitung. Der akku hält was er verspricht – ladekabel war manchmal schon eingestaubt. Mit der bedienung war ich erst zkeptisch aber nokia hat mich überzeugt. Zusätzlich mit vielen nützlichen anwendung, wird ich mir kein anderes mehr kaufen. Nokia ist mnachmal in der anschaffung etwas preisintensiver – wer jedoch am handy seine freude habe will – sollte das geld investieren.

So ein handy hatte ich noch nie, das handy besitzt alles was da herz begehrt. Die 3,2 megapixel kamera schiesst sehr scharfe bilder ja sogar die videofunktion ist zu gebrauen. Die neuen verbindungsstandards wie bluetooth oder umts sind selbstverständlich ebenfalls an bord. Was mich etwas stört sind die teilweise langen umschaltzeiten, wenn man den objektivschutz der kamera herumklappt (slidefunktion-mit dem das objekiv geschützt wird, dabei wird automatisch die kamerafunktion geöffnet. )das handy spielt alles ab und hat ebenfalls einen recht umfangreichen terminkalender. Das betriebssystem symbian sagt hier eigentlich schon alles. Ebenfalls ist eine neu auflegung des kultklassikers snake ab werk dabei, in dem man gut die brillianz des displays erkennen kann. Das display ist nicht mit einem plastikdeckel wie bei anderen nokia handys versehen, es spiegelt zwas deshalb ein wenig; hat aber den vorteil das es kaum verkratzt, unempfindlich ist es dabei auch noch. Wer sichs erlauben kann ein handy in diesem preissegment zu erstehen sollte sich auf jeden fall dafür entscheiden. Design und funktion sprechen einfach für sich.

Das handy war als mp3-player fürr mich sinnvoll und auch um ein paar games drauf zu spielen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Nokia N73 Music Edition Smartphone light black UMTS
Rating
4,0 of 5 stars, based on 66 reviews