Sony Ericsson Aino Classic Edition Handy : Multimediahandy mit kleinen Schwächen

Also ich habe das aino nun einen monat testen können. Bei dem preis musste ich zuschlagen. Das telefon ist sony typisch gut ausgestattet und solide verarbeitet. Leider auch ziemlich schwer. Aber wenn man sich dran gewöhnt hat, ist es gar nicht so schlecht mal wieder was in der hand zu haben bei den ganzen handys die sich heutzutage anfühlen wie spielzeug. Was natürlich ein bisschen verwirrend ist ist die tatsache dass das gerät nicht wirklich ein touchscreenhandy ist. Der ist nämlich auf die multimediafunktionen beschränkt. Das ist vor allem beim surfen hinderlich. Aber diese schwäche ist kein problem das handys selbst, sondern lediglich der software. Man installiere opera mini5 und das problem ist gelöst.

Ich kann keinen der negativen punkte bestätigen. Seit letztem jahr benutze ich das aino nun. Das gewicht des handys finde ich dabei nicht wirklich störend, im gegenteil. Die menüführung ist, sony ericsson typisch. Einfach und benutzerfreundlich. Die verarbeitung ist, trotz plastik recht gut (ich benutzte die aino-handytasche von suncase) die tasten sind, wie bei manch anderen handy, nicht zu klein und sprechen nach dauerbenutzung noch immer alle an. Die kamera ist, füt handymaßstäbe ziemlich gut, daumen hoch auch für die led-lampe bzw kamerablitz. Das aufbauen mancher internetseiten ist manchmal etwas träge. Weiterer pluspunkt für die wi-fi möglichkeit, bin hier ständig über mein w-lan netz online. Die sprachqualität ist super, ebenso die musikausgabe.

Wirklich klasse handy was all meine wünsche erfülltsuper kamera mit blitzlichttouchsreen der auf anhieb funktioniertordentliches && übersichtliches menü so das man eigtl. Garkeine bedienungsanleitung bräuchteeinfache && unkomplizierte softwareinstallation auf dem pc.

Bin im großen und ganzen sehr zurfrieden, ab und an hat es mal einen kleinen hänger gehabt, nach auf und wieder einschalten war alles wieder o. Sonst ist es leicht zu bedienen, bluetooth funktioniert mit meiner autofreisprecheinrichtung einwandfrei. Würde mir das gerät immer wieder kaufen.

  • Allen schlechten Bewertungen zum trotz
  • Sony ericsson Aino
  • handy ok, Lieferant top

Sony Ericsson Aino Classic Edition Handy (7,6cm (3 Zoll) TFT-Display, Touchscreen, 8,1 Megapixel Kamera) weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 8.1 Megapixel Kamera mit Autofokus und Touchfokus
  • 7,62cm (3’’) Touchscreen aus kratzfestem Mineralglas
  • Media Home – automatischer Datenabgleich beim Anschluss an das Ladegerät, Remote Play mit PlayStation3 über WLAN/UMTS
  • Exchange Active Sync (Push E-Mails), Clear Audio experience
  • Lieferumfang: Sony Ericsson Aino Weiß, Akku BST-33, Stereo Headset (kabelgebunden), 2 GB micro Karte, USB Kabel, Bedienungsanleitung

Ich habe das aino seit über einem jahr und bin voll und ganz damit zufrieden, sodass ich es jedem weiterempfehlen kann, der nicht nur wert darauflegt ein vollständiges touch-handy zuhaben. Ich fang mit den negativen dingen an:die lautsprecher haben zwar einen sauberen klang, sind aber nicht sehr laut. Man kann zusätzlich kleine sony ericsson lautsprecher kaufen, die meist auch mit fast allen sony ericsson handys kompatibel sind, sodass dieser punkt abgehackt wäre. Das bluetooth- headset hat mich etwas entäuscht, da es bei mir nicht lange gehalten hat. Zudem verbindet es sich nur mit dem aino. Das kabel des headset ist relativ kurz, sodass man es immer an der kleidung festmachem muss. Positiv ist an erster stelle das design. Es liegt gut in der hand und das menü (im grunde genommen 2 verschiedene)und die bedienung sind wie bei allen anderen sony ericsson handys super und einfach zu bedienen. Der bildschirm ist groß und die bildqualität ist auch super. Die kamera ist für mich mit 8,1 megapixel für ein handy ausreichend.

Mein handy ist sehr lange bei mir, hat dementsprechend spuren, aber es funktioniert top. Es ist nicht kaputt und ich mag es. Schade, dass es immer neuere handys gibt und ich somit zu den oldies gehöre.

Ich habe das sony ericsson aino kürzlich bei amazon. De erworben und ich muss sagen ich hatte zuerst zweifel an dem handy zwcks einigen anderen testberichten z. Die knarzende abdeckung auf der rückseite oder das touchscreen (funktioniert nur im medienmenü aber als ich das aino dann selbst in händen hielt muss ich sagen war ich wirklich überrascht. Das handy bietet ein menge an unterhaltung und anwenungen. Die kamera ist auch echt gelungen, klasse bilder und echt ein super hingucker durch die slider funktionpositives:- kopaktes desing- echt gute 8. 1 megapixel kamera mit autofokus und led-blizlicht die echt brauchbare scharfe bilder und videos macht- guter touchscreen (zwar nicht mit dem des iphones zu vergleichen) aber bis jetzt kann ich mich nicht beklagen- gute und laute lautsprecher- wi-fi anwendung- großes und scharfes displaynegatives :- etwas zu kurz gekommen sind die tasten des s. Aino (die löschen taste ist kaum direkt zu drücken)aber alles in allem kann ich mich eigentlich nicht beklagen das sony ericsson aino ist wirklich ein gutes handy jeden der kein smartphone haben will. Mich hat es überzeugt und in der praxis hat es sich auch hervorragen bewiesen.

Sony ericsson aino, hatte ich schon und war sehr zufrieden, leider ist das handy aus versehen in die waschmaschine gekommen und wurde unbrauchbar. Das neue handy wurde korrekt geliefert und die verkäuferin kann man nur weiter empfehlen, danke.

Für’s handy gibt’s keine downloads mehr, da älter. Handy wurde mit falscher sim-kard ausgeliefert. Nach dortigem anruf (ohne wartezeit), richtige simcard am nächsten tag erhalten.

Für den schnellen Überblick finden sie gleich am anfang dieser bewertung alle pro und kontras im Überblick. Wer mehr infos braucht kann den ganzen text lesen. Pro+ sehr schickes disign+ gut funktionierender touchscreen+ bluetooth headset+ viel zubehör im lieferumfang+ scharfes und sehr gut entspiegeltes display+ 8,1 mp kamerakontra- touchscreen nicht in allen modi nutzbar- headset öfter mal mit verbindungsproblemen- prozessor besonders bei großen datenmengen langsam- nur8 gb speicherkarte im lieferumfang, mehr kann das handy nicht verarbeiten- kamera nur im zugeschobenen zustand nutzbar- kamera könnte besser seinim nachfolgenden stelle ich das handy näher vor. Disign:das disign des se aino gefällt mir persönlich sehr gut. Das handy bekommen sie in schwarz oder weiß. Es handelt sich um ein sliderhandy, also eines zum aufschieben. Das handy besitzt eine ganz normale handytastatur und gleichzeitig einen touchscreen. Auf der rückseite befindet sich die 8,1 mp starke kamera die kurioserweise nur funktioniert wenn man das handy zugeschoben hat. Tastatur:die tastatur ist zwar gut verarbeitet weist jedoch mängel bei den druckpunkten der einzelnen tasten auf, d. Sie merken teilweise garnicht wenn sie die tasten gedrückt haben und wie oft. Wenn sie außerdem noch dickere finger haben rate ich ihnen ernsthaft ab. Touchscreen:der tuchscreen funktioniert meiner meinung nach ganz gut. Er reagiert auf leichten druck und das hoch und runterschieben funktioniert ebenfalls sehr gut. Leider unterstützt das handy nicht den zwei finger touch, d.

. Das aino hat alles was man eigentlich braucht. Man kann ordentliche bilder machen (für ein handy sogar sehr gute), musik hören, im internet surfen, telefonieren und email/sms schreiben. Zudem ist das handy sehr schön anzuschauen. Wenn ich musik höre benutze ich zudem das bluetooth-headset mw600 von se. Da spart man sich noch das ganze strippenwirrwar. Einzig der akku könnte etwas länger halten. Bei durchschnittlicher nutzung hält dieser bei mir etwa 3 tage (musik, bluetooth, telefonieren). Klingt jetzt erst einmal nicht viel, geht aber in ordnung. Einige kleine macken wurden bereits durch diverse firmwareupdates seitens se behoben.

War mit der zusendung des handys zufrieden. Sehr gut verpackt und in einem guten zustand. Entsprach genau der beschreibung. Stand im verhältnis zum produkt, das ich bekommen habe.

Ich habe das aino nun schon ziemlich lange und kann nur eines sagen, ein wirklich geniales handydie verarbeitung war top bei meinem gerät, der klang ist wie bei den meisten se geräten von keinem anderen hersteller zu übertreffendie kombination aus touch und tastatur finde ich prima gelungen, ich als sms süchtige bin damit wesentlich schneller, als auf einem touch und ich hatte sehr, sehr viele touch gerätekamera ist völlig ausreichend für eine handycamdas zubehör ist nur genial, die dockingstation, sowie das bt-headset. Mit der mitgelieferten 8gb speicherkarte hat man auch erstmal genug speicherplatz und dank media go braucht man auch nichts zu konvertieren, das erledigt das programm von selbstein rundum gelungenes gerätse ist für mich das allerbestekaufen, kaufen, kaufen.

So, jetzt gebe ich auch mal nach erfolgreichem testen eine bewertung und test ab. Im ganzen bin ich sehr sehr zufieden mit dem handy. Ich wollte genau eine kopplung zwischen tastentelefon und touchscreen und bekomme genau das, obwohl die touchfunktion nur im zusammengeschobenen zustand des handys in der mediafunktion funktioniert. Hier wäre ratsam gewesen auch andere funktionen, z. Im internet surfen (seiten blättern) mit touch möglich gewesen wäre. Aber da sieht man drüber weg. Die tasten hätten etwas größer ausfallen können, aber nach einigen ausprobieren kann ich jetzt genauso schnell sms schreiben wie vorher auch und vertippe mich nicht mehr. Aber es stimmt, wer große finget hat, wird es schwer haben. Die software an sich ist sonyericsson standard und sehr gut. Man findet sich in allen bereichen sehr gut zurecht. Es liegt keine genaue anleitung dabei, nur eine kurzanleitung. Somit ist man gezwungen sich im internet entweder die pdf-anleitung anzuschauen oder im handy selbst die anleitung sich anzuschauen. Die aber auf dem kleinen bildschirm nicht gerade berauschend ist. Hier wollte wohl se geld am papier sparen.

Bin mit dem aino echt zufrieden. Seit fast einem monat in gebrauch. Positiv:design, sieht echt hammer aus (habe es in weis)wlanliegt gut in der handgegensprecher ist klar zu hörenspielt filme ab (mp4-format)negativ:kamera ist schlecht trotz 8 megapixel, deswegen auch 4 von 5 sternen. Was das thema “halb-touchscreen” angeht: ich wusste, dass dieses handy “nur” im multimedia menü touch unterstütz. Deswegen war es für mich ncihts negatives. Ich muss noch dazu sagen, dass die kamera echt nciht gelungen ist. Sogar mein alter k800i macht bessere fotos allein wegen dem xenonn blitzlicht. Wer ein kamera handy sucht, sollte sich einen c905 besorgen, den die kamera dieses handys ist einfach top. Brauche absolut keine extra kamera bei mir zu schleppen.

Hallo zusammen, jeder schreibt was dieses tolle handy alles für funktionalitäten hat. Ein wirklich großer wurf von sony ericssonman kann damit aber auch wirklich hervorragend telefonieren. Eine exzellente sprachqualitätund das vergnügen fängt schon bei der annahme eines gespräche an, man schiebt auf dem touchscreen den grünen hörer einfach nur nach rechts. Man kann aber auch ganz konvetionell das handy aufschieben oder den annahmeknopf drücken. Auch sms schreiben oder lesen ist sehr überlegt eingerichtet. Besonders toll ist die sogenannte konversation. Dort wird der gesamte hin und her verkehr als eine art sprechblasen angezeigt und man kann dort auch gleich schreiben. Gute ideekann ich nur empfehlenfrank.

Also ich besitze dieses handy auch schon etwa 3 wochen und ich bin einfach schwer überzeugt von diesem handy es hat super tonqualität sowohl funktioniert der touchscreen einwandfrei und fehlerlos und reagiert sofort wie es sein muss also ich empfehle es weiter einfach super handy gefällt mir sehr gut. (hab es in black version in besitz).

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony Ericsson Aino Classic Edition Handy (7,6cm (3 Zoll) TFT-Display, Touchscreen, 8,1 Megapixel Kamera) weiß
Rating
5,0 of 5 stars, based on 133 reviews